Kassen - Waagen - Zubehör

Kassen - Waagen - Zubehör

Kassen - Waagen - Zubehör

MWST- Umstellung an Kassen und Waagen


Voraussichtlich ab dem 01.01.2021 gelten wieder die alten MWST-Sätze,


Bei Kassen und Waagen mit MWST-Berechnung und Ausweisung müssen die MWST-Sätze geändert werden.

Je nach Kassenhersteller ist der erforderliche Aufwand unterschiedlich. 


Für Kassen mit Fernwartung bitten wir Sie, sich per Telefon bei uns an zu melden und einen Termin zu vereinbaren. 

Kassen die keine Fernwartungsmöglichkeit haben, bringen Sie bitte auch ohne vorherige Anmeldung einfach zu uns, 

wir werden uns bemühen, diese innerhalb von wenigen Stunden Wartezeit umzustellen. 

Wir arbeiten auch am Freitag den 01.01. und Samstag den 02.01. von 09:00-16:00 Uhr.

Für den Sonntag den 03.01 bitten wir um vorherige Terminvereinbarung.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir MWST-Umstellungen vor Ort nur nach vorheriger Terminvereinbarung 

und erst ab dem 03.01.2020 vornehmen können.


Manche Kassenmodelle können Sie eventuell auch selber umstellen, fragen Sie bitte bei uns an.



_______________________________________________________________________________________________________________________________



TSE - Nachrüstung


Kassen von CAS können wir jederzeit nach Terminvereinbarung nachrüsten.

Alle anderen Kassen die noch keine TSE besitzen, können wir ab dem 07.01.2021 umstellen, sofern der Kassenhersteller eine funktionsfähige Soft- und Hardwarelösung hat. Nähere Infos hierzu auf unserem Infoblatt TSE-Kassenübersicht auf Seite TSE 2020.

Wichtig für den Betreiber ist, dass dieser eine Auftragsbestätigung vom Kassenhändler bekommen hat.

Für rechtsberatende Auskünfte bitten wir Sie Ihren Steuerberater oder Rechtsanwalt zu kontaktieren.


TSE und DSFinV-K -konform!

Ab 01.01.2020 gilt die neue Verordnung für elek­tro­ni­sche Auf­zeich­nungs­sys­te­me wie Registrierkassen und Waagen mit Datenspeicher. Diese müssen TSE-konform sein und die DSFinV-K (Digitale Schnittstelle der FinanzVerwaltung für Kassensysteme) besitzen. 

Ausserdem gilt die Belegausgabepflicht.

Die CASpos- Kassen und Waagen sind dafür bestens gerüstet.


TSE
CAS-Komplettlösung von DATEV

Ab sofort verfügbar!

CAS-DATEV-Schnittstelle "Kassenarchiv online"
zur Übergabe der GoBD- und Taxonomie-Journale

zur einfachen und sicheren Datensicherung und Archivierung.

CAS-DATEV-Schnittstelle "Unternehmen online"
zur Übergabe der Kassenumsätze, 

Belege und Ausgangsrechnungen an das Kassenbuch.


Ohne Umwege werden die Daten direkt von der CASPOS Kasse an DATEV übergeben,

vollautomatisch, transparent und wenigen Sekunden.

mehr erfahren

Registrierkassen für Handel und 

Gastronomie

Korrekt, schnell, effizient kassieren und  abrechnen sind wichtige Kriterien, die eine gute Kasse erfüllen muss.

Dies alleine jedoch genügt meist nicht - wir beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch, bei Ihnen vor Ort oder in unseren 

Geschäftsräumen!

Auf unserer Internetseite zeigen wir nur einen Teil unseres Kassensortiments.

Seit 30 Jahren ist Wägetechnik unser täglich Brot. Wir beraten Sie gerne über unsere neuesten Verkaufs- und Etikettierwaagen. 

Unsere Touchwaagen, kompakt oder modular, sind als Thekenwaagen für Metzgereien, Obst- und Gemüseläden, Feinkostabteilungen und Verkaufsfahrzeuge bestens geeignet und TSE- konform.

Für die Vorverpackung diverser Waren liefern wir die passende Etikettenwaage dazu.


Natürlich haben wir für diese Geräte passendes Zubehör in unserem Sortiment.

Registrierkassen und Waagen FEHRINGER − Ihr Profi aus Inzell

Im Januar 1983 begann Wolfgang Fehringer bei der Firma BERKEL Waagen und Metzgereimaschinen mit einer Ausbildung zum Service-Techniker in Duisburg. In der vierjährigen Servicetätigkeit erweiterte sich die Produktpalette auch um Registrierkassen für den Handel.

Danach führte Wolfgang Fehringer 12 Jahre lang als Geschäftsführer der Firma MKW einen Filialbetrieb in Traunstein. Im April 2001 gründeten Christa und Wolfgang Fehringer in Bergen die Firma KWF.

Im Laufe der Jahre entwickelte sich die Firma zunehmend und verstärkte sich am 1. August 2011 mit dem Sohn Wolfgang jun. als gelernten Anlagenelektroniker und komplettierte somit das Unternehmen nun zum reinen Familienbetrieb. Seit 2012 ist die Familie Fehringer in Inzell ansässig.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.